Wählen Sie Ihre Sprache

Seite drucken

    ADSp 2016

    Neue ADSp und Deutsche Transport- und Logistikbedingungen (DTLB) liegen vor.

    Nach rund drei Jahren Verhandlungen haben es die Verhandlungspartner leider diesmal nicht geschafft, die ADSp 2003 zu reformieren. Weder die Verlader noch die Spediteure und Frachtführer konnten sich auf einheitliche Vertragsbedingungen verständigen.

    Sowohl die Versicherungswirtschaft aber auch alle am Transport Beteiligten halten es dennoch grundsätzlich für richtig und wichtig wieder zu einem einheitlichen Bedingungswerk zu kommen. Bis dahin bestehen zahlreiche rechtliche Unsicherheiten was die Anwendung der unterschiedlichen Bedingungen, deren Einbeziehung in den Vertrag und deren rechtliche Konsequenzen für die tägliche Praxis angeht.

    Insbesondere die DTLB, die von Seiten der Verlader erarbeitet wurden, enthalten vielfältige Haftungsfallen für die Transportwirtschaft. Bei Abschluss von Rahmenverträgen aber auch Einzelaufträgen sollte deshalb stets vorab geprüft werden, welche Bedingungen zur Anwendung kommen sollen.

    Wir unterstützen Sie bei Fragen hierbei gerne.